Das falsche Hochzeitsjahr

Heirat mit Lotte Burmester erst 1953

Wikipedia-Korrekturen, Teil 8

Herbert und Lotte (jetzt richtig: Wehner) um 1954

Manches an den Wikipedia-Korrekturen mag ja diskussionswürdig sein oder als Geschmackssache gelten können. Hier aber auch mal ein harter Fakt, der nicht stimmt:

Auf Wikipedia[1] heißt es im Kapitel „Leben“: „In zweiter Ehe war er ab 1944 mit Charlotte Burmester (…) verheiratet (…)“.

Das ist falsch. Im Jahr 1944 lernten sich Herbert Wehner und Lotte Burmester zwar kennen, und sie fanden zueinander, aber heiraten konnten sie erst am 2. Februar 1953 in Hamburg, nachdem die 1927 geschlossene Ehe Wehners mit Lotte Loebinger am 6. November 1952 geschieden worden war[2]. Und überhaupt fehlt da so manches, zum Beispiel Herbert Wehners langjährige Beziehung mit Lotte Treuber.

Richtig und vollständig wäre es, nach der Schilderung der Eheschließung 1927 mit Lotte Loebinger fortzusetzen: „Die Beziehung ging schon nach wenigen Wochen in die Brüche. Von 1929 an war Herbert Wehner mit Charlotte (Lotte) Treuber zusammen, die er aber Anfang 1941, als er im Parteiauftrag nach Schweden ausreisen durfte, in Moskau zurücklassen musste. 1944 lernte er in Schweden Charlotte Burmester kennen, die Witwe des kommunistischen Widerstandskämpfers Carl Burmester. Mit ihr und ihren Kindern Greta und Jens-Peter bildete er eine neue Familie. Erst als die Ehe mit Loebinger 1952 geschieden worden war, konnten Herbert Wehner und Lotte Burmester 1953 in Hamburg heiraten.“

[1]              Wikipedia: Herbert Wehner, abgerufen am 30.10.2017.

[2]              Vgl. Meyer, Christoph (2006): Herbert Wehner. Biographie. 4. Aufl. München: dtv, S. 499.

Fehler über Fehler!

Der Wikipedia-Eintrag zu Herbert Wehner ist mit zahllosen sachlichen sowie inhaltlichen Fehlern und Einseitigkeiten durchsetzt. Da Lamentieren nichts hilft, veröffentlicht die Herbert-und-Greta-Wehner-Stiftung auf ihrer Seite nach und nach Korrekturen und Einschätzungen

Der aktuelle Stand zum Download als pdf hier . Weitere Korrekturen und Einschätzungen folgen.

 

Das falsche Hochzeitsjahr
Markiert in: