Denkanstöße

Johannes Rau, Hans-Jochen Vogel und Karl-Heinz Kunckel im Gespräch

Über Politik und Ethik am Ende des 20. Jahrhunderts diskutierten Hans-Jochen Vogel, Johannes Rau und Karl-Heinz Kunckel am 25. Juni 1998 in Dresden. Anlass: Das Herbert-Wehner-Denkmal in Dresden wurde enthüllt. Aus Anlass des Todes des Mitorganisators dieser Veranstaltungen, Walter Edenhofer, lädt die Stiftung jetzt die Videos auf Youtube hoch.